Rose Kaufmann

Rose KaufmennRose Kaufmann spielte bereits während ihrer Schulzeit im In- und Ausland Solokonzerte, u.a. von Alfred Schnittke und Aram Chatschaturian. Sie studierte an der Kölner Musikhochschule Violine bei Professor Gorian Kosuta und Kammermusik beim Amadeus-Quartett.

Nachdem sie zwei Jahre beim Chamber Orchestra of Europe engagiert war, kam sie 1987 zum Gürzenich-Orchester. Daneben ist sie Konzertmeisterin im Aachener Kammerorchester und Dozentin an der Kölner Musikhochschule.